Ein musikalischer „Leckerbissen“ für kulturell Interessierte

Das St. Elisabeth-Krankenhaus in Gerolstein lädt zum Kammerkonzert ein

14.10.2019

Gerolstein. „Es ist ein neues Angebot, das wir gerne regelmäßig anbieten wollen, wenn genügend Nachfrage besteht“, sagt Carlo Fischer-Peitz, Krankenhausseelsorger im Gerolsteiner St. Elisabeth-Krankenhaus. Er ist der Initiator des Kammerkonzertes, das am Sonntag, den 20. Oktober 2019 von 17.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr in der Klinikkapelle stattfinden wird.

 

Der Nachmittag wird gestaltet von dem Kammerensemble des Sinfonieorchesters in Gerolstein. Gespielt werden zwei Streichquartette des Komponisten Joseph Haydn in jeweils fünf Sätzen, meditative Texte umrahmen das musikalische Event. Die Einladung richtet sich an alle Liebhaber der Kammermusik sowie kulturell Interessierte. Der Eintritt ist frei, Spenden werden gerne entgegengenommen.

 

„Ich sehe die Klinikkapelle auch als einen Ort der Begegnung und des Gesprächs, sagt Carlo Fischer-Peitz. Und so entstand seine Idee, ein Kammerkonzert für die Öffentlichkeit, Mitarbeiter und Patienten anzubieten. Der Kontakt zur Umsetzung dieser Idee war schnell hergestellt. Mit dem Dekanatskantor und Kirchenmusiker Wolfgang Merkes aus Gerolstein wurde die Veranstaltung besprochen und das Programm festgelegt. Das Kammerensemble besteht zurzeit aus fünf Mitgliedern und ist eine Untergruppierung des im Jahre 2005 gegründeten Sinfonieorchesters Gerolstein. Am kommenden Sonntag spielt das Ensemble in Streichquartettformation, mit Silke Drews (Vl.I), Torsten Drews (Vl.II), Wolfgang Merkes (Va.) und Christa Dannhauer (Vcl.).

 

„Ein Krankenhaus kann auch ein Ort der kulturellen Begegnung sein“, erklärt Krankenhausoberin Katharina Schmitt, die sich bereits auf diesen musikalischen Leckerbissen freut.

Marienhaus Klinikum Eifel Bitburg

Krankenhausstraße 1
54634 Bitburg
Telefon:06561/64-0
Telefax:06561/64-2657
Internet: www.marienhaus-klinikum-eifel.de www.marienhaus-klinikum-eifel.de

Marienhaus Klinikum Eifel St. Elisabeth Gerolstein

Aloys-Schneider-Straße 37
54568 Gerolstein
Telefon:06591/17-0
Telefax:06591/17-499
Internet: www.marienhaus-klinikum-eifel.de www.marienhaus-klinikum-eifel.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.