Vortrag über künstlichen Hüftgelenkersatz im Bitburger Gesundheitsforum

Dr. Christian Wesoly und Dr. Andreas Leffler sind die Referenten des Abends

27.01.2020

Bitburg. Mit dem Anstieg der Lebenserwartung steigt auch die Zunahme der Verschleißerkrankungen an den Gelenken, wie beispielsweise dem Hüftgelenk. Dies ist häufig mit starken Schmerzen verbunden und schränkt die Beweglichkeit und den Stützapparat des Hüftgelenkes ein. Sind die konservativen Behandlungsmöglichkeiten ausgeschöpft, kann ein künstlicher Hüftgelenksersatz (Hüft-TEP) eine schmerzfreie Beweglichkeit und eine damit verbundene höhere Lebensqualität schaffen.

 

 

 

Zum Thema Künstlicher Hüftgelenkersatz – Aktuelle Entwicklungen und Perspektiven informieren zwei Fachärzte am Donnerstag, dem 30. Januar 2020 um 19 Uhr in der Aula des Schulzentrum St. Mattias, Prümer Straße 18, in Bitburg. Dr. med. Christian Wesoly, Sektionsleiter der Unfall- und Gelenkchirurgie sowie Leiter und Hauptoperateur des Endoprothetikzentrums im Marienhaus Klinikum Eifel in Bitburg und Dr. med. Andreas Leffler, Chefarzt der Chirurgie im Marienhaus Klinikum Eifel Standort Gerolstein und ebenfalls Operateur im Endoprothetikzentrum Bitburg, werden die Referenten des Abends sein.

 

 

 

In diesem Vortrag erhalten die Besucher Informationen zu den Ursachen und der Therapie bei Hüftgelenksschmerzen, sie erfahren, was die Indikationen für einen Hüftgelenkersatz sind und was nach der Implantation eines künstlichen Hüftgelenkes im Hinblick auf die Lebensweise zu beachten ist.

 

 

 

Im Anschluss an den Vortrag stehen die Referenten für Fragen der Besucher gerne zur Verfügung. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

 

 

 

Marienhaus Klinikum Eifel Bitburg

Krankenhausstraße 1
54634 Bitburg
Telefon:06561/64-0
Telefax:06561/64-2657
Internet:http://www.marienhaus-klinikum-eifel.de

Marienhaus Klinikum Eifel St. Elisabeth Gerolstein

Aloys-Schneider-Straße 37
54568 Gerolstein
Telefon:06591/17-0
Telefax:06591/17-499
Internet:http://www.marienhaus-klinikum-eifel.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum & Rechtliches.