Die aktuelle Ausgabe unseres Klinikmagazins ist da!

Informieren sie sich über Neuerungen an unseren beiden Standorten

04.12.2019

Liebe Leserinnen und Leser,

 

das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und es ist wieder an der Zeit, Sie über Innovationen, interessante Angebote und neue Untersuchungsmethoden im Marienhaus Klinikum Eifel zu informieren.

 

Am Klinikstandort Bitburg wird seit kurzem ein sogenannter Rotablator in der Kardiologie eingesetzt, mit dem besonders verhärtete Kalkablagerungen in den Gefäßen wieder geöffnet werden können. In der Inneren Medizin II kommt die Kontrastmittelsonographie zum Einsatz, eine hochmoderne, sehr sanfte Methode, um Lebererkrankungen zu diagnostizieren und zu beurteilen. Und Ende Oktober hat unser Endoprothetikzentrum in Bitburg die jährliche Überprüfung der Qualitätsstandards durch die Zertifizierungsgesellschaft mit Bravour bestanden, auch hierzu ein kurzer Bericht.

 

Informieren Sie sich über die enge Zusammenarbeit der beiden Chefärzte der Inneren Medizin und Chirurgie am Klinikstandort Gerolstein bei der Behandlung von Patienten mit rheumatischen Erkrankungen.

 

Des Weiteren erfahren Sie, welche Maßnahmen für Menschen mit Demenz im Krankenhaus umgesetzt werden, können über die großzügige Spende des Fördervereins lesen und sich über Schulungen für Patienten, die regelmäßig Blutverdünner einnehmen, informieren. Außerdem steht wie immer auch die Ausbildung im Fokus. Diesmal die Medizinisch-Technische Radiologie-assistenz und die generalistische Ausbildung in der Pflege.

 

Diese und weitere interessante Beiträge finden Sie in unserem Klinikmagazin. Wir wünschen Ihnen nun eine gute Unterhaltung bei der Lektüre von Neues aus dem Marienhaus Klinikum Eifel.

 

 

Für das Verbunddirektorium

Christoph Wagner

Kfm. Verbunddirektor

Marienhaus Klinikum Eifel Bitburg

Krankenhausstraße 1
54634 Bitburg
Telefon:06561/64-0
Telefax:06561/64-2657
Internet:http://www.marienhaus-klinikum-eifel.de

Marienhaus Klinikum Eifel St. Elisabeth Gerolstein

Aloys-Schneider-Straße 37
54568 Gerolstein
Telefon:06591/17-0
Telefax:06591/17-499
Internet:http://www.marienhaus-klinikum-eifel.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum & Rechtliches.